St. Patrick’s Day

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Mythen und Legenden ranken sich um den heiligen St. Patrick, dem Schutzpatron Irlands. So soll er es höchstpersönlich gewesen sein der den Whisky erfunden hat: Wir schreiben den 17. Tag des dritten Monats im Jahre 500 n.Chr. Der damals noch … Weiter

Wie kommt der Rauch in den Whisky?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Ob ein Whisky später ein rauchiges Aroma haben wird, entscheidet sich bereits bei der Herstellung des Malzes. Um den Keimvorgang der zuvor eingeweichten Gerstensamen (Grünmalz) zu stoppen, werden diese gedarrt. In den moorreichen Regionen der britischen Inseln war es aufgrund … Weiter

Fass toasten

Eingetragen bei: Allgemein, Herstellungsverfahren | 0

Nicht nur der Schweinebraten schmeckt besser, nachdem man ihn längere Zeit im Ofen ließ. Nein, auch Whiskyfässer werden unter versierter Hitzebehandlung deutlich aromatischer. Damit das Holz des Fasses auch seinen Geschmack an den Whisky abgeben kann, ist eine Behandlung mit … Weiter

Das Fass

Eingetragen bei: Allgemein, Herstellungsverfahren | 0

Zu einem überaus großen Teil des Geschmackes ( 60-80%) kann die richtige Fasslagerung beitragen. Hierbei gilt: je länger die Fassreifung, desto mehr Geschmacksstoffe kann der Whisky aus dem Holz der Fasswände aufnehmen. Dabei entzieht der Alkohol des Rohwhiskys dem Holz … Weiter

Verschiedene Getreidesorten

Eingetragen bei: Allgemein, Herstellungsverfahren | 0

Abhängig von der verwendeten Getreideart ist Whisky unter den folgenden Bezeichnungen bekannt: Single Malt: Whisky der ausschließlich aus Malz hergestellt wurde und aus einer einzigen Brennerei stammt. Malt (gemälzte Gerste): Whisky, der ausschließlich aus gemälzter Gerste hergestellt wurde. Blended Malt … Weiter

Was ist Whisky?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Whisky (in Irland oder den USA auch Whiskey) ist eine Spirituose, die aus der Destillation von Getreidemaische gewonnen wird. Hierzu können verschiedene Getreidearten ( z.B. Malz, Gerste, Mais, Weizen, Roggen, Hafer oder auch Reis) Verwendung finden. Abhängig von den verwendeten … Weiter

Die Ursprünge des Whiskys

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Die Ursprünge des heutigen Whiskys sind in dem keltischen Getreidedestillat “uisge beatha” zu finden, was so viel wie “Wasser des Lebens” bedeutet. Durch fortwährende Verbesserung der Brennprozesse entwickelte sich daraus der heutige Whisky. Uisge beatha entstand, als im fünften Jahrhundert n.Chr. … Weiter

Was ist das Whisky Lexikon?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

  Fachliteratur und Lexika rund um das komplexe Thema „Single Malt Whisky“ gibt es genug. Allerdings gibt es wenige, die auch dem Einsteiger eine schnelle und prägnante Übersicht über alle relevanten Themen rund um das flüssige Gold liefern. Genau hier … Weiter

1 2